Karl Orff ist für zwei Dinge bekannt: eine besondere Art, Kinder zu Musik zu unterrichten, und eine andere von Carmina Burana.
Carmina Burana oder Boranas Schriften ist ein altes Buch, das von verschiedenen Dichter in verschiedenen Jahrhunderten und Komponisten Orf darauf geschrieben wurde.
Wir haben den ersten Teil dieser Arbeit im Namen der Königin der Welt gehört. Die Macht, Unsterblichkeit und Größe, die in diesem Abschnitt vorhanden ist, ist wirklich unvorstellbar.
Carl Orff wählte Carmina Burana als ihre Karriere und befahl ihrem Verleger, alle ihre bisherigen Werke zu zerstören. Glücklicherweise war die Bestellung nicht erfüllt …
O Fortuna
velut luna
statu variabilis,
semper crescis
aut decrescis;
vita detestabilis
nunc obdurat
et tunc curat
ludo mentis aciem,
egestatem,
potestatem
dissolvit ut glaciem.

Sors immanis
et inanis,
rota tu volubilis,
status malus,
vana salus
semper dissolubilis,
obumbrata
et velata
michi quoque niteris;
nunc per ludum
dorsum nudum
fero tui sceleris.
Sors salutis
et virtutis
michi nunc contraria
est affectus
et defectus
semper in angaria.
Hac in hora
sine mora
corde pulsum tangite;
quod per sortem
sternit fortem,
mecum omnes plangite!

Geehrt von John Williams aus England. Boston Symphony Orchestra

Hör auf Deutsch Kurt Eichhorn …